StartseitePortalFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Anmerkungen für die spielbaren Charaktere der Pokémonwelt

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Ryuya
Jadén Meister
avatar

Mein Pet : Okami
Zuneigung
Gesundheit
Sattheit

BeitragThema: Anmerkungen für die spielbaren Charaktere der Pokémonwelt   Mo 17 Aug 2015, 18:13

- Start der Steckbrief-Erstellung für NPCs [17.08.15]
NPCs: Professoren, Arenaleiter, Mitglieder der Top4, Champ, sonstige wichtige Charaktere aus OR/AS

Wie ihr vielleicht (oder vielleicht auch nicht) bemerkt habe, lege ich aktuell Steckbriefe für die Arenaleiter an. Ich nehme mir derzeit die Freiheit, ihnen Teams zuzuteilen, die sie in den Spielen nicht besitzen, einfach um jedem Herausforderergrad eine faire Herausforderung bieten zu können (es sei denn, der Arenaleiter lässt keine Herausforderer auf dem Grad zu). Dabei gehen natürlich viele persönliche Präferenzen ein, insbesondere da ich nicht an eine Anzahl Attacken gebunden bin. Deswegen habe ich beschlossen, dass jedes Pokémon, das nicht in dieser Form auch in einem der Spiele vorhanden ist (also in R/S/E oder B2/W2 im PWT), in orange zu markieren. Diese Pokémon gelten als Vorschlag, den man bei Annahme des Charakters annehmen kann - oder aber nicht. Das liegt ganz bei euch, insbesondere deswegen, weil ich euch das private, ganz eigene Pokémon-Team des Charakters NICHT vorschreiben will.

tl;dr
Die Arenaleiter erhalten von mir vorgefertigte Teams, die sie in den Spielen in der Form nicht haben.
Bei Annahme des Charakters dürfen die selbstverständlich verworfen / verändert werden.

_________________

* Hello there!


×x×x×x× ♫ [Undertale (Remix)] It's Raining Somewhere Else ×x×x×x×


Zuletzt von Ryuya am Mo 26 Okt 2015, 13:45 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Ryuya
Jadén Meister
avatar

Mein Pet : Okami
Zuneigung
Gesundheit
Sattheit

BeitragThema: Re: Anmerkungen für die spielbaren Charaktere der Pokémonwelt   Mo 26 Okt 2015, 12:55

- Meanwhile... [22.10.15]
Aktuelle NPCs: Arenaleiter

Okay. Das ist nun nichts Neues, das ist euch auch garantiert schon aufgefallen, aber ich nehm's jetzt einfach nicht mehr so genau damit, welcher Arenaleiter in welchem Spiel welche Pokémon hatte. Und die dann noch extra zu markieren. SO tief in der Matrix ist hier wahrscheinlich sowieso keiner drin. No offense. Also, die Pokémon und die beherrschten Attacken weichen höchstwahrscheinlich vom Original ab. Insbesondere weil die Arenaleiter teils mit einer unglaublich kleinen Auswahl an Pokémon leben. Ugh. u_u
Was aber bleibt wie zuvor: Die Steckbriefe, Teams, alles dürfen sehr gern von euch bearbeitet, verbessert, angepasst und ausgefeilt werden. Deswegen hab ich bei Felizia inzwischen auch den Post "Eigene Pokémon" entfernt. Ich will sie nicht übernehmen, also steht's mir nicht zu, das eigene Team festzulegen. Die übrigen Teams sind ja auch nur Vorschläge.

tl;dr
Pokémon die anders als im Spiel sind werden nicht farbig hervorgehoben. Sonst ist jeder Post ein Regenbogen.
Ich erstelle keine nicht-Arena-Teams mehr für Charaktere die ich nicht selbst übernehme.

_________________

* Hello there!


×x×x×x× ♫ [Undertale (Remix)] It's Raining Somewhere Else ×x×x×x×


Zuletzt von Ryuya am Mo 26 Okt 2015, 13:48 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Ryuya
Jadén Meister
avatar

Mein Pet : Okami
Zuneigung
Gesundheit
Sattheit

BeitragThema: Re: Anmerkungen für die spielbaren Charaktere der Pokémonwelt   Mo 26 Okt 2015, 13:39

- Attacken-Limitation [26.10.15]

Beim Erstellen der Arena-Pokémon ist mir aufgefallen, dass das mit der nicht existenten Attacken-Limitation doch etwas Überhand nimmt.
Wenn ein Pokémon 20 Attacken beherrscht ist das schlicht und ergreifend zu viel. Also hab ich mir Gedanken gemacht.

Die Spiele unterscheiden zwischen drei Schadensklassen:
 Physische Attacken: Attacken, bei denen das Pokémon direkt angreift. z.B. Risikotackle oder Schlitzer.
 Spezielle Attacken: "elementare" Attacken, bei denen das Pokémon indirekt angreift. z.B. Windstoß oder Flammenwurf.
 Statusattacken: Attacken, die in der Regel keinen Schaden anrichten, sondern Statusveränderungen (Verbrennung, erhöhter Angriff, etc.) hervorufen. z.B. Toxin oder Kreideschrei.

Im RPG wird diese Zusammenfassung stattfinden:
 Angriffe: Physische und spezielle Attacken. Das nimmt die Komplexität des Spiels aus dem RPG und macht Steckbriefe überschaubarer.
 Statusattacken: Bleiben so wie sie sind. Ende. |p

In dem Spielen selbst kann ein Pokémon vier Attacken, unabhängig ihrer Schadensklasse beherrschen.
Unser System wird dieses sein:
Pro Kategorie (also "Angriffe" und "Statusattacken") sind je vier Attacken möglich, also in der Summe acht.



Das kann dann z.B. so aussehen:
Pokémon:.
Stollrak
Fähigkeit:.
Steinhaupt
Attacken:.
Schutzschild, Brüller, Metallsound, Eisenabwehr
Kopfnuss, Eisenschädel, Steinhagel, Bodycheck
Stollrak beherrscht also vier Statusattacken und vier Angriffe - bildet damit also den Regelfall.


Aber wie man das so kennt: Keine Regel ohne Ausnahme. Die Ausnahmen sind:
- Beherrscht ein Pokémon nur drei Statusattacken, kann es fünf Angriffe beherrschen. Dasselbe gilt auch umgekehrt.
Pokémon:.
Aerodactyl
Fähigkeit:.
Erzwinger
Attacken:.
Pokémon:.
Kabutops
Fähigkeit:.
Kampfpanzer
Attacken:.
Superschall, Brüller, Agilität, Rückenwind, Tarnsteine
Flügelschlag, Antik-Kraft, Knirscher
Silberblick, Ausdauer
Wasserdüse, Gigasauger, Schlitzer, Nachthieb, Turbodreher


- Beherrscht ein Pokémon nur zwei Angriffe, kann es bis zu sechs Statusattacken beherrschen. (Nur in diesem Fall!!)*
Pokémon:.
Wielie
Fähigkeit:.
Sturmsog
Attacken:.
Verwurzler, Konfusstrahl, Magensäfte, Verzehrer, Horter, Entfessler
Gigasauger, Lake
*Es ist schwer ein defensives Pokémon zu spielen. Diese Regel ist notwendig, um dem Pokémon entsprechend eine faire Chance zu geben, zumindest im RPG, wo es wesentlich dynamischer und nicht rundenbasiert wie im Spiel zugeht.


- Verzichtet man komplett auf Statusattacken, sind bis zu sechs Angriffe möglich.
Pokémon:.
Rihornior
Fähigkeit:.
Felsfern
Attacken:.
-
 Schlagbohrer, Steinkante, Hammerarm, Erdbeben, Vielender, Felswerfer
Das sieht jetzt vielleicht erst einmal kompliziert aus - ist es auch.
Aber es hilft unwahrscheinlich, kontrolliert eine gewisse Freiheit zu ermöglichen. Wie gesagt, ganz ohne Limitation geht's dann leider doch nicht, wie ich stellenweise schmerzlich erkannt hab... u_u



tl;dr
Physische und spezielle Attacken werden zu "Angriffe" zusammengefasst.
Ein Pokémon darf je vier Angriffe und Statusattacken beherrschen.
Ausnahmen:
3 Angriffe => bis zu 5 Statusattacken || 3 Statusattacken => bis zu 5 Angriffe
2 oder weniger Angriffe => bis zu 6 Statusattacken
keine Statusattacken => bis zu 6 Angriffe

_________________

* Hello there!


×x×x×x× ♫ [Undertale (Remix)] It's Raining Somewhere Else ×x×x×x×
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Anmerkungen für die spielbaren Charaktere der Pokémonwelt   

Nach oben Nach unten
 
Anmerkungen für die spielbaren Charaktere der Pokémonwelt
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Die Charaktere des Chefs
» Rachel Ward - Numbers (Numbers #1)
» Jonathan Stroud - Drachenglut
» [Tipp] Hilfsmittel bei der Figurenerschaffung - Der Charakterbogen
» Maki Minami - "Special A"

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: 
 :: Steckbriefe und Charas :: Pokémonwelt :: Spielbare Charaktere
-
Gehe zu: