StartseitePortalFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Steckbriefe - Ninjawelt

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Tama
Jadén Meister
avatar


BeitragThema: Steckbriefe - Ninjawelt   Fr 14 Sep 2012, 22:25

Aussehen:

Name:
Alter:
Rang: (Akademischüler, Chunin, Jonin) [vergabe der Kage in absprache mit Tama, da diese sonder Charas sind und nur als Own Charas...also selbst erstellte]
Angehörigkeit: (z.b. Feuerreich)
Jutsus: (maxi. 10 Jutsus; keine Kombi aus Sharingan, Bijakugan, bzw. andere Blutlinien bezogenden Jutsus)
Grundlagenjutsus wie Doppelgänger, Jutsu des Tausches oder Verwandlungsjutsu werden automatisch von jedem beherrscht.

bevorzugte Jutsuart: (Nin, Tai oder Genjutsu)

Vorlieben:
Abneigungen:

Charakter:


evt. eine Vorgeschichte:




Zuletzt von Tama am Do 16 Mai 2013, 22:13 bearbeitet; insgesamt 4-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Tama
Jadén Meister
avatar


BeitragThema: Re: Steckbriefe - Ninjawelt   Fr 14 Sep 2012, 23:11

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Name: Isumi
Alter: 30
Rang: Hokage
Angehörigkeit: Feuerreich
Jutsus:
- Blüttendoppelgänger (löst ihren Körper in viele Blütenblätter auf)
- Blütentraum (setzt Gegner in einer Blüte fest die darauf explodiert)
- Blüteninferno (ausgedachter Angriff, der den Gegner großen Schaden zufügt)
- Blütenknospe (eine Blütenknopse setzt sich auf ihren oder einen anderen Körper ab und heielt die Person)

- Versigelungsjutsu von Bijugeistern

bevorzugte Jutsuart: Genjutsu


Vorlieben:
Frieden, Blumen

Abneigungen:
Krieg, Konflickte

Charakter:
liebevoll, hielfsbereit, zielstrebig, meist friedlich, liebt Konoha

Vorgeschichte:
Durch ihre Genjutsus bestand Isumi die Chuninprüfung bereits im Alter von 9 Jahren und wurde mit 14 zum Jonin ernannt.
Isumi wurde im Alter von 25 Jahren vom Rat zum Hokage der 7. Generation ernannt.
Sie beheerscht sehr mächtige Genjutsus und gehört zu einer der wenigen Ninjas die das Versigelungsjutsu für Bijugeister einsetzen können.
Außerdem verfügt sie über ein großen Talent Konflickte diplomatisch verhinder oder regeln zu können.


Zuletzt von Tama am So 21 Apr 2013, 17:23 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Steckbriefe - Ninjawelt   Mo 18 Feb 2013, 17:28



Name: Tsuchi
Alter: 25
Element: unterschiedlich, da er das Sharingan besitzt
Rang: ehmaliger Anbu
Angehörigkeit: keine, früher dem Erdreich
Jutsus:
1) Amaterasu
(schwarze Flammen, die nicht eher erlöschen bovor sie das worauf sie angewant wurden völlig zerstört haben)

2) Mangekyou Sharingan
(eins der stärksten Sharinganformen und Vorraussetzung für Amaterasu)

3) Mondleser
(Genjuts, dass den Geist des Gegners in eine Traumwelt voller Qualen versetzt)

4) Mondleser: Schwarzer Traum
(lässt den Gegner in eine Grupe fallen und schleudert daraufhin einen Feuerball auf diesen)
bevorzugte Jutsuart: Tai, Nin und Genjutsu

Vorlieben: unbekannt
Abneigungen: alle Kage, besonders gegen den Tsuchikage

Charakter:
hasst alle Kages, duldet kein Versagen, möchte die Ninjawelt in einem neuen Glanz erstrahlen lassen und würde sie dafür notfals auch zerstören
seine Piercings sollen nach seiner Ansicht die Qualen, die die Menschen im Erdreich erleiden / erlitten wiedergespiegelt werden
evt. eine Vorgeschichte:
Tsuchi hat früh seine Mutter verloren und lebte daher alleine mit seinem Vater, den er immer als Versager ansah, zusammen. Er besuchte ganz normal die Ninjaakademi und wurde mit 18 zum Anbu ernannt, wozu ihm die Aufgabe erteilt wurde den Tsuchikage zuschützen. Durch die Arbeit als Anbu bekam er viel Einblick in die politischen Qualitäten des Tsuchikages und verachtete diesen zunehmends. Kurz bevor Tsuchi 20 wurde verließ er sein Dorf entgültig und gründete, zusammen mit anderen Ninjas die Organisation Teki (deu.: = Feind), deren Zeil es ist alle Kage auszuschalten um der Welt ihre Freiheit zurück zugeben. Im Geheimen möchte Tsuchi jedoch selbst die Herrschaft über alle Reicher erlangen. Seine Narbe im Gesicht hat er in einem ersten Kampf gegen den Tsuchikage erhalten.

bereits vergeben!
­­­­­­­­­­­­______________________________________________________________________________


Name: Rai
Alter: unbekannt
Element: Raiton (Blitz)
Rang: Johnin
Angehörigkeit: keine, ehmalig dem Blitzreich
Jutsus:
1) Blitzversteck: Stromschlag
(Anwender trifft seinen Gegner mit einem Stromschlag)

2)Blitzversteck: Schwarzer Panter
(Anwender lässt einen schwarzen Panter aus Blitzen entstehen, mit dem er den Gegner angreift)

3) Blitzrüstung
(Anwender hüllt seinen Körper mit Blitzchakra ein und erhöht damit Reflexe, Agilität und Geschwindigkeit enorm)

4)Tornade-Blitz
(Anwender kann lange Zeit Blitze gezielt aus den Händen abschießen)

bevorzugte Jutsuart: Nin- und Taijutsu

Vorlieben:
alles was schön ist, Frauen, Jugend, Schwertkampf
Abneigungen: Raikage

Charakter:
macht ein großes Geheimnis um sein wahres Alter, Tsuchi vermutet dass Rai schon über 40 sei
gelangt häufiger mit Kaze in einen Streit


evt. eine Vorgeschichte:
Rai lebt schon seit mehreren Jahren nicht mehr in seinem Heimatdorf. Als Tsuchi vor 5 Jahren Teki gründete, schloss er sich diesem in der Hoffnung den Raikage stürzen zukönnen an. Seine Freizeit verbringt er damit sich mit Frauen zu treffen und diese zu unterhalten. Er genießt die Anwesenheit von schönen Dingen.

­­­­­­­­­­­­______________________________________________________________________________

Name: Kaze
Alter: 24
Element: verwändet Sandjutsus
Rang: Jonin
Angehörigkeit: ehmaliger Sunaninja
Jutsus:
1) Sandshuriken
(erstellt Shuriken [=Wurfmesser] aus Sand und wirft diese auf die Gegner ab)

2) Jutsu des Treibsandes
(lässt unter dem Gegner Treibsand entstehen, welcher den Gegner in die Tiefe reißt und dort gefangen hällt)

3) Jutsu der Sandlawine
(lässt eine Lawine aus Sand auf den Gegner los)

4) Jutsu der Sanddoppelgänger
(Anwender erstellt einen Doppelgänger aus Sand)

bevorzugte Jutsuart: Ninjutsu

Vorlieben: kämpfen
Abneigungen: Kazekage

Charakter:
Bei Kaze ist es beim ersten Anblick nicht sofort möglich ob es sich um einen Mann oder eine Frau handelt. Rai hatte anfangs gedacht, es würde sich bei Kaze um einen Mann halten und war zusammen mit Kaze im Bad gewesen, was Rai schwer büßen musste. Kaze ist zwar eine Frau, kömmert sich jedoch überhaupt nicht um einen dementsprechenden Umgangston.
Sie legt sich auch gerne mit Rai an.

evt. eine Vorgeschichte:
Kaze schloss sich mit 19 Teki an.

­­­­­­­­­­­­______________________________________________________________________________

Name: Mizu
Alter: 17
Element:
Rang: Chunin
Angehörigkeit: ehmalig dem Wasserreich
Jutsus:
1) Wasserversteck: Jutsu des göttlichen Wasserschwertes
(Anwender erstellt eine scharfe Wasserwelle. Vorraussetzung: Fuß muss nass sein)

2) Wassergefängnis
(sperrt den Gegner in ein Gefängnis aus Wasser ein)

3) Wasserversteck: Jutsu der Wasserdrachenbombe
(erstellt einen Drachen aus Wasser, der den Gegner angreift)

4) Chakra-Fäden
(erstellt Fäden aus Chakra, mit der Waffen, Puppen und teilweise sogar Menschen gesteuert werden können)

bevorzugte Jutsuart: Nin und Taijutsu

Vorlieben: Wasser, Blumen, mag Konoha
Abneigungen: Mizukage

Charakter:
Mizu ist immer freundlich und höflich, sodass man sie sehr schwer für ein Mitglied von Teki halten kann.


evt. eine Vorgeschichte:
Als Mizu zusammen mit ihren Eltern auf einer Mission war, wurden ihre Eltern von Ninjas aus ihrem Dorf getötet. Nur dank Tsuchis Eingreiffen konnte sie selbst überleben und bat diesen sie zutranieren, wodurch sie bei Teki landete. Sie ist das neuchste und auch jüngste Mitglied von Teki.

­­­­­­­­­­­­______________________________________________________________________________

Name: Ho
Alter: 29
Element: Feuer
Rang: Jonin
Angehörigkeit: ehmaligs dem Feuerreich (Konoha)
Jutsus:
1) Feuerversteck: Feuerstrahl
(lässt einen Feuerstrahl auf den Gegner los)

2) Feuerversteck: Jutsu der flammenden Feuerkugel
(lässt einen Feuerball auf seinen Gegner los)

3) Feuerversteck: Drachenflammengeschoss
(erstellt einen Drachen aus Feuer und lässt diesen auf den Gegner los)

4) Feuerversteck: Feuersturm
(Anwender lässt Flammen um seinen eigenen Körper entstehen und feuert diese dann auf den Gegner ab)

bevorzugte Jutsuart: Ninjutsu

Vorlieben: Isumi, alle Bücher von Kakshi und Jiraya
Abneigungen: früher der Hokage bis er erfährt, dass Isumi diesen Titel trägt

Charakter:
eher ruhig und unscheinbar, verfügt über viel wissen


evt. eine Vorgeschichte:
Ho hat Konoha auf Grund unerwiederter Liebe verlassen. Er war früher zusammen mit Isumi in einem Team und verliebte sich in sie. Isumi schien aber kein Interesse an Ho zuhaben, sondern eher führ ihren Sensei. Von Tag zu Tag wuchs der Hass auf den Hokage in ihm, weil Isumi mit diesem zusammen sein wollte und nicht mit ihm. Als er 22 war verließ er das Dorf und plante Rache am Hokage, dafür dass der ihm die große Liebe gestohlen hatte. Mit 24 schloss er sich daher Teki an, erfuhr jedoch kurze Zeit später dass sein eigenliches Ziel verschwunden oder sogar tot sei und dass Isumi selbst an dessen Stelle Hokage wurde. Seit dem befindet er sich in einem Zwiespalt, denn einerseits liebt er Isumi immer noch andererseits hasst er sie dafür dass Isumi seine Liebe nicht erwiederte.
Nach oben Nach unten
Tama
Jadén Meister
avatar


BeitragThema: Re: Steckbriefe - Ninjawelt   Mo 25 März 2013, 20:22

Aussehen:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Name: Miharu
Alter: 22
Rang: Anbu
Angehörigkeit: Feuerreich
Jutsus:
1) Wasserversteck: explodierende Wasserschockwelle
(erzeugt eine riesige Welle)

2) Jutsu des vertrauten Geistes
(dadurch kann sie Löwen herbei rufen)

3) Wasserversteck: wassergehärteter Bohrer
(Gegner wird mit einer Wasserspirale angegriffen)

4) Jutsu der Wasserpistole
(Gegner wird von einem Geschoss aus Wasser getroffen)


Charakter:
sehr selbstbewust
gelassen
sieht Tama als Rivalin an
gute Strategin

Vorgeschichte: da sie bei den Anbus ist und unter einem Decknamen arbeitet, ist nichts über ihre Vergangenheit bekannt


Zuletzt von Tama am So 21 Apr 2013, 17:25 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Mita
Jadé
avatar


BeitragThema: Re: Steckbriefe - Ninjawelt   Di 26 März 2013, 21:10

Aussehen:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Name:
Mitachi Uchiha
Alter:
38
Rang:
Jonin / Anbu

Angehörigkeit:
Konoha
Jutsus:
Chidori / Rasengan / Chidogan
Jutsu des Vertrauten ( Hund ) & Unvertrauten Geistes ( Drache )
Feuerversteck
Blitzdämonen kontrolle / Juin
Schattendoppelgänger
bevorzugte Jutsuart:
Nin - Jutsu
Vorlieben:
Familie , Gerechtigkeit , Melonen Eis , Heimat
Abneigungen:
Egoismus , Rosenkohl , Unvernünftige Beweggründe , Vorfahren
Charakter:
Mitachi ist eine sehr Gerechts strebende Person . Sie zeigt sich zu fremden kühl und gleichgültig , jedoch zu Freunden ist sie sehr Warmherzig und offen . In schwierigen Situationen kann sie einen klaren Kopf bewahren . Ihre Schwäche ist , das sie ihren eigenen Dickkopf hat . Denn wenn sie der Meinung ist etwas Richtiges zu tun , kann ihr Auftraggeber noch so viel Geld zahlen .
evt. eine Vorgeschichte:
Mitachi wurde als zweites Kind von Mikoto und Fugaku (den Eltern von Sasuke und Itachi) geboren . Doch schon kurz nachdem Mitachi geboren war verfielen ihre Leiblichen Eltern in Entsetzen . Ihre Tochter hatte ein Dämonen Siegel auf ihrem Bauch . Die Eltern beschlossen ihre Tochter loszuwerden bevor es Komplikationen geben würde und so sorgten sie dafür das Mitachi nach Kirigakure gebracht wurde . Wo sie dann von einer netten Familie aufgenommen wurde . Um den Clan zu besänftigen erklärten Mikoto und Fugaku es sei eine Tot Geburt gewesen . 11 Monate später kam Sasuke zur Welt .
2 Jahre später wurde das Dorf in dem Mitachi nun lebte überfallen und es flohen alle . Außer Mitachi .... Alles in Schutt und Asche gelegt durchsuchte der Anführer des Überfalls die Überreste des Dorfes und fand sie . Zuerst wollte er sie Töten , doch er konnte es nicht und nahm sie bei sich auf . Der Name des Mannes war Borochimaru .
Er zog Mitachi wie sein eigenes Kind mit seinen eigenen Methoden auf . Er zeigte ihr kaum liebe und forderte immer das Beste von ihr . seine Erziehung ging auf wodurch Mitachi früh zu Akademie gehen konnte . Sie hatte viele Schwierigkeiten sich einzugliedern doch gegen Ende der Akademie Zeit fand sie doch noch einen Freund . Einen Besten Freund , Yoshijame . Die beiden + Yoshijames kleiner Schwester , Saruki bildeten Team 11 . geführt von Sensei Mizuka . Ihre Teamarbeit harmonierte so gut , dass sie bald zur Chunin Prüfung antreten konnten . Es lief über die Zeit hinweg so gut dass sie sogar im Kindes alter zu Jonin ernannt wurden . Bis sich Mitachis Dickkopf durchsetzte und sie sich in eine Mission stürzten die zu gefährlich war .
Am Anfang der Mission funktionierte alles reibungslos doch sie liefen direkt in eine Falle und Mitachi musste zusehen wie ihr bester Freund getötet wurde . Vor Schmerz gebrandmarkt war sie nicht mehr fähig zu kämpfen doch das reichte ihrem feind nicht . Damit sie den Anblick ihres getöteten Freundes niemals vergessen würde , verätzte er ihr die Augen . Mitachi verlor ihr Augenlicht . Gezeichnet von Schmerz und Kummer gab sie das Ninja Dasein gänzlich auf und zog mit ihrem Stief Vater in sein Dorf über den blättern , Kagegakure . Monte vergingen doch nichts konnte ihre Stimmung ändern , nicht einmal wahrlich liebevolle Worte ihres doch so ernsten Vaters ....
Doch ihr Bruder kümmerte sich um sie , Kimo . Er war auch adoptiert . Er zeigte ihr die guten Seiten des blind sein . Das einen das Augenlicht nur behindert und sie erkannte er hatte recht . Sie trainiert fort an jeden Tag ihre Fähigkeiten und ihr Chakra um damit sehen zu können und es funktioniert . Mitachi nahm ihre Aufgabe Ninja wieder auf .
Einige Jahre später bekam sie von ihrem Vater den Auftrag sich nach Konoha zu schleichen du einzuschleusen . Sie sollte die Geheimnisse der Uchiha ergründen . Doch bei ihrem Versuch wurde sie von Tsunade erwischt und vor die Wahl gestellt zu reden oder zu sterben , aber Mitachi blieb eisern . Tsunade erkannte aber ihr wahres Wesen und schlug ihr den Deal vor sich einem Team und dessen Training anzuschließen dafür dürfe sie schweigen . sie willigte ein und würde in Team 7 gesteckt . Dort lernte sie Naruto , Sakura , Sasuke ( in Unwissenheit das dies ihr jüngerer Bruder ist ) und Sensei Kakashi kennen . Anfangs gab es einige Schwierigkeiten mit der Akzeptanz der Schüler untereinander doch Kakashi konnte für Frieden sorgen durch seine Glöckchen Prüfung . Das neue Team 7 erlebte viele Abenteuer . Sie hielten zusammen !
Mitachi fing an sich immer mehr mit ihrem Sensei zu verstehen und dies beruhte auf Gegenseitigkeit . Doch das Verständnis untereinander wurde zu Zuneigung für Mitachi . So etwas Unangebrachtes aus ihrer Sicht wollte sie ihm nie erzählen . Doch als Kakashi sehr schwer verletzt wurde bei einer Mission erläuterte sie ihm ihre liebe aus der angst heraus er würde niemals mehr aufwachen . Kakashi war aber nicht im Koma und bekam dies mit . Peinlich berührt erwiderte er ihre liebe . Seitdem sind sie zusammen .
Die Jahre zogen ins Land . Mitachi fand alles über ihre Familie heraus was sie zu wissen wollte , auch wer ihre Geschwister waren . Sie lernte Itachi kennen und stellte fest das sie ihn schon mal getroffen hatte in Kirigakure . Er erzählte ihr was er getan habe und aus welchen gründen . Sie erfuhr auch das ihr jüngerer Bruder Sasuke war der das Dorf verlies obwohl er eine Schwester hatte . Dass sie einer so grausamen Familie entstammte störte sie nicht , da sie nicht so war wie ihre vorfahren .
Weitere Jahre zogen vorbei und Kakashis und Mitachi erstes Kind wurde geboren . Shisui Uchiha , ein kleines aufgewecktes Mädchen . 2 Jahre später kam ihr Bruder Sakumo Uchiha zur Welt . Fortan lebte Mitachi mit ihrer kleinen Familie in Konoha .


Zuletzt von Mita am Fr 13 Dez 2013, 23:48 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Mita
Jadé
avatar


BeitragThema: Re: Steckbriefe - Ninjawelt   Fr 26 Apr 2013, 17:24

Aussehen:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Name:
Yoshijame Kinamoto

Alter: 39

Rang: -

Angehörigkeit:
Keine , da er ein Nomade ist und sich nur für Kurze Zeit nieder lässt .

Jutsus:
Kegegenkai (Ausgedacht: Muss ich noch Zeichnen und taufen , sry ^^") Bewirkt eine Manipulation der Chakra Ströme . Kann sich Positiv wie Negativ auswirken , da es nie 100% unter Kontrolle gebracht werden kann . Es ist eine Augenkunst und muss verschlossen bleiben , ansonsten aktiviert es sich von Selbst .

bevorzugte Jutsuart:
Nin-Jutsu & Gen-Jutsu

Vorlieben:
Freiheit , Im freien Schlafen , Wandern , Neues Sehen
Abneigungen:
Räume , Freiheits Beraubung

Charakter:
Vernünftig und gutmütig , in seiner Jugend war er sehr Sprunghaft , dies hat sich allerdings im Alter ein wenig gelegt .

Vorgeschichte:
Yoshijame ist der ehemalige beste Freund von Mitachi . Doch durch eine Waghalsige Mission wurde er vor den Augen Mitachis getötet . Aber nur scheinbar , da sein Mörder ihn zwar durchbohrt hatte , aber dabei nur auf Gewebe zielte . So war Yoshijame für die Außenwelt gestorben , doch er lebte fortan in Gefangenschaft . Sein Kegegenkai sollte unter verschluß bleiben . Nach 2 Jahren gelang ihm aber die Flucht und die Freiheit war ihm so bewusst wie nie zuvor . Er beschloss Nomade zu werden . Nachdem er seine Freiheit wieder Gewonnen hatte , suchte er nach all denen die ihn liebten , um ihnen zu sagen das er lebte . Bis heute hatte er alle gefunden , außer einer einzigen Person . Mitachi ....
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Steckbriefe - Ninjawelt   

Nach oben Nach unten
 
Steckbriefe - Ninjawelt
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Edelgart ihre Freupost
» Journey X - Steckbriefe
» Die neue Steckbrief Vorlage
» Einall - Steckbriefe
» ...you are

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: 
 :: Steckbriefe und Charas der
-
Gehe zu: